Eve besucht die Eiskönigin

 

Wir freuen uns, dass wir euch heute von der kleinen lebensfrohen 6-jährigen Eve, welche einen sehr schweren Start in die Welt hatte berichten können.

 

Nach dem Eve ihr Zwillingsbruder in der 20ten Schwangerschaftswoche auf die Welt geholt werden musste und in den Händen des Papas einschlief, musste auch Sie bereits in der 24 Schwangerschaftswoche unter dramatischen Umständen mit einem Notkaiserschnitt auf die Welt gebracht werden.

 

Es verging eine lange Zeit, bis Sie dann endlich zu Ihren Eltern ins heimische Haus entlassen wurde.

 

In den letzten Jahren musste Eve immer wieder ins Krankenhaus, nicht nur aufgrund ihrer Besonderheiten, sondern zusätzlich auch immer wieder wegen Lungenentzündungen. Umso mehr freut sich Teddy, dass er von Eve und ihrem Wunsch erfuhr.

 

Eve ist wie viele Kinder in ihrem Alter ein absoluter „Die Eiskönigin“ Fan.

 

Vor wenigen Tagen besuchte Teddy Eve und konnte ihr neben einigen Spiel, - und Süßwaren auch einen großen Wunsch erfüllen.

 

Denn für Eve und ihre Familie heißt es, sie besuchen das Musical „Die Eiskönigin“ in Hamburg. Die Freude war sehr groß. Als dann auch noch ein Gutschein für eine Übernachtung im Hotel für die Familie von Teddy an den Papa überreicht wurde, war es still und die Familie war gerührt.

 

Wir wünschen der Familie bei ihrem Ausflug wo Sie einfach einmal ein wenig die Zeit genießen können, ganz viel Spaß und Eve für ihre Zukunft alles Gute.

 

 

 

____________________________________________________________________________________________

 

Quellenangabe der Abbildung: Maik Kuplich (Teddy-Wuensche e.V.) Erlaubnis zur Veröffentlichung des Bildes liegt mir vor.

____________________________________________________________________________________________